Den Stoffwechsel anregen ist der Schlüssel für erfolgreiches Abnehmen.

Ein hoher Stoffwechsel (med.Ausdruck Metabolismus) ist sehr wünschenswert, wenn Sie Gewicht verlieren möchten.


In diesem Artikel gebe ich Ihnen ein paar Methoden an die Hand mit denen Sie Ihren Stoffwechsel anregen können mit dem Ziel Ihre Idealfigur oder Ihr Idealgewicht zu erreichen.

Wenn Sie diese Tipps beherzigen wird es Ihnen nicht schwer fallen Ihren Stoffwechsel in die Höhe zu treiben und nachhaltig abzunehmen.

FOLGENDES IST  DABEI WICHTIG ZU VERSTEHEN:

Nur wenn Sie die Methoden richtig einsetzen werden Sie Erfolg damit haben. Tipps und Anregungen, sowie Produkte, Diäten, Abnehmprogramme, dubiose Pillen usw. gibt es zu Tausenden im Internet.

Sie werden niemals schnell viel Gewicht reduzieren und dieses Gewicht dauerhaft halten können indem Sie irgendeine kohlenhydratarme, fettarme oder kalorienarme Diät befolgen.

Die Wahrheit ist: Sie brauchen eine  funktionierende Diät bzw. ein funktionierendes Abnehmprogramm, welches auf Sie zugeschnitten ist und welches natürlich auch den Stoffwechsel anregt.

Man kann stunden- oder gar tagelang recherchieren, hunderte von Tipps und Ideen bekommen und zum Schluß immer noch nicht wissen was genau und wie getan werden muss um den Stoffwechsel anregen und schlanker zu werden zu können.

Natürlich habe ich diesen Artikel nicht geschrieben um Sie mit dieser Problematik im Regen stehen zu lassen.

Deshalb gibt es am Ende ein Fazit, welches dieses Dilemma für Sie löst.

Ihr Stoffwechsel ist einfach ausgedrückt die Rate mit der Ihr Körper im Ruhezustand Kalorien verbrennt. Eine ausführliche Erklärung können Sie hier bei Wikipedia lesen.

Der Vorteil eines erhöhten Stoffwechsels ist, dass Sie mehr essen können und weniger trainieren müssen und dabei das gleiche Ergebnis erzielen in Bezug auf die Gewichtsreduktion als jemand mit einem niedrigen Stoffwechsel, der dafür mehr trainieren muss und weniger essen darf.

Mit anderen Worten, Sie können durch einen angeregten Stoffwechsel mehr Nahrung bzw. Energie aufnehmen ohne an Gewicht bzw. Fett zuzunehmen. Das Frustrierendste beim Abnehmen ist das Gefühl „Ich esse kaum etwas, hungere die meiste Zeit und nehme trotzdem kein Kilo ab.“ Dies hat mit Ihrem Stoffwechsel zu tun.

Wenn man verschiedene Maßnahmen ergreift die den Stoffwechsel anregen, wird dies einen Gesamteffekt haben auf die Erzeugung eines hohen Stoffwechsels. In diesem Artikel werde ich Ihnen einige effektive Maßnahmen aufzeigen.

Training mit Gewichten

Dies ist eine der effektivsten Methoden mit welcher man den Metabolismus anregen kann, weil das Training mit Gewichten den Sauerstoffverbrauch steigert, auch nach dem Training.

Es hilft somit Ihrem Stoffwechsel dabei Energie zu verarbeiten welche Sie Ihrem Körper zuführen. Außerdem stimuliert es den Aufbau oder Erhalt von Muskelgewebe, je nachdem wie Sie trainieren.

Muskelgewebe, oder einfach gesagt Muskeln, verbrennen Kalorien, auch während Sie sich ausruhen. Dies nennt man den Grundumsatz oder Stoffwechsel im Ruhezustand.

Es ist also sehr wichtig, nein, es ist essenziell und absolut notwendig Krafttraining in ihre Bemühungen den Stoffwechsel anzuregen und effektiv abzunehmen mit einzubeziehen.

Lesen Sie dazu bitte diesen erstaunlichen Artikel, welcher die absolute Notwendigkeit von Krafttraining zur Gewichtsreduktion erklärt.

Ein Aha-Effekt ist Ihnen sicher. Es wird auch erklärt, warum dies auch für Frauen wichtig ist und warum diese keine Angst vor unerwünschten Muskelwachstum zu haben brauchen. Ferner wird erklärt wie Sie Ihre magere Muskelmasse die Sie sich praktisch durch Ihr Übergewicht antrainiert haben (und die leider meist unter einer Fettschicht unsichtbar verborgen ist) nutzen können um massiv Gewicht zu verlieren, und warum hungern kontraproduktiv ist.

Es geht schließlich nicht darum eine Figur bekommen wie Arnold Schwarzenegger in seinen besten Tagen, sondern darum schnell und dauerhaft überschüssiges Körperfett abzubauen.  Der Wichtikeit halber möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass es unabdingbar ist richtig zu trainieren und nicht irgendwie.

Es bringt nichtS sich ein paar Hanteln zu besorgen um einfach draufloszutrainieren.

Selbst wenn Sie in einem Fitnesstudio unter Anleitung eine Trainers Ihre Übungen absolvieren, heisst dies noch lange nicht, dass Sie damit Ihren  Stoffwechsel anregen mit dem Ziel Übergewicht zu reduzieren. Sie wollen ja wie gesagt kein Bodybuilding betreiben oder stark wie ein Gorilla werden, sondern in kürzester Zeit so viele Kilos wie möglich verlieren.

Dafür gib es eine ganz spezielle Art des moderaten Krafttrainings die extra dafür entwickelt worden ist den Metabolismus zu steigern.

Keine Angst, ich werde Sie damit nicht im Regen stehen lassen sondern darauf im Fazit konkret eingehen.

Ändern der Gewohnheiten

Mit ein paar kleinen Änderungen können Sie hier den  Stoffwechsel anregen.
Analysieren Sie Ihre täglichen Gewohnheiten und versuchen Sie diese zu ändern, um Ihren Körper bzw. Stoffwechsel zu stimulieren.

Anstatt zu versuchen den Parkplatz zu ergattern welcher am nächsten ist zum Geschäft, Haus, Restaurant etc., parken Sie ruhig etwas weiter weg und gehen Sie ein paar Schritte. Dadurch verbrennen Sie nicht nur mehr Kalorien, sondern Sie sparen Benzin, Zeit und Nerven, welche Sie ansonsten verschwenden würden auf der Suche nach dem perfekten Parkplatz. Ansonsten können Sie stehen statt zu sitzen oder die Treppen nehmen statt den Fahrstuhl usw..

Cardiotraining

Kardiovaskuläres Training ist ebenfalls wichtig und effektiv um den Stoffwechsel zu  beschleunigen wegen des „EPOC“ (excessive postexercise oxygen consumption).

Das bedeutet übersetzt so viel wie „exzessiver Sauerstoffverbrauch nach dem Training“ und kann ebenfalls den Stoffwechsel anregen.  Wie das jetzt im einzelnen funktioniert kann man leicht recherchieren.

Der Effekt ist wissenschaftlich bewiesen und das ist es was zählt. Auch wenn ich mich wiederhole, aber auch hier bringt es nichts wenn Sie irgendwie trainieren sondern korrekt damit Sie den  Stoffwechsel anregen.

Nahrungsmittel
Es gibt sogar eine Reihe von Nahrungsmitteln welche den Stoffwechsel anregen können.

Ich möchte in diesem Artikel aber nicht weiter darauf eingehen und auch nicht auf andere Dinge welche Sie tun können um Ihren Stoffwechsel zu erhöhen um in Folge schnell, effektiv und vor allem dauerhaft abzunehmen. Denn dies würde zu einer Informationsüberflutung führen.

Wie anfangs angekündigt versuche ich nun in einem Fazit  zu erklären was nötig ist um die richtigen Maßnahmen richtig umzusetzen.

Das Fazit:

Um drastisch Ihren Stoffwechsel anzuregen und effizient sowie nachhaltig abzunehmen müssen Sie die bereits erwähnten Methoden richtig anwenden.
Dies geht nur, indem Sie einer Anleitung folgen welche Sie Schritt für Schritt zum Ziel führt.

Vielleicht haben Sie schon verschiedene Diäten und Abnehmeprogramme ausprobiert und sind es leid weiterhin Zeit, Nerven, Energie und Geld in nutzlose Geräte, Pillen, Programme usw. zu investieren.

Ich habe für diesen Artikel als auch für diese Webpräsenz insgesamt ausführliche Recherchen angestellt und festgestellt, daß es bei der unüberschaubaren Anzahl von Diätprogrammen viele gibt, die nur das „Blaue vom Himmel“ in Form von schnellen Erfolgen versprechen aber nichts taugen und nur frustrierte Kunden hinterlassen.

Es gibt gibt nur wenige vernünftige Angebote welche zum Ziel führen, vorrausgesetzt, dass man den Anweisungen auch folgt und am Ball bleibt.
Das meiner Meinung nach beste Programm heisst Fettverbrennungsofen und kommt urprünglich aus den USA wo es ein Riesenerfolg ist. Auch in Deutschland ist das Programm schon über 30.000 Mal erfolgreich verkauft worden, obwohl es nach wie vor ein Geheimtipp ist.

Dieses Programm zeigt Ihnen wie Sie richtig trainieren und richtig essen um Ihren Stoffwechsel anzuregen um wirksam und nachhaltig Fett abbauen zu können.

Ich habe in vielen englischprachigen als auch deutschsprachigen Foren überwiegend positive Kommentare und Erfahrungsberichte gelesen. Die wenigen negativen Beiträge kommen seltsamerweise meisst von Leuten welche dieses Programm weder inhaltlich kennen geschweige denn ausprobiert haben.

Hier sind einige Myhten oder Fehlinformationen, welche der „Fettverbrennungsofen“ klarstellt:

  • Warum viele Diäten nicht funktionieren oder besser nicht funktionieren sollen?
  • Warum Kardio- und Aerobictraining der schlechteste Weg sind um Fett zu verbrennen.
  • Warum hunderte von Situps, Crunches und anderen speziellen Bauchübungen sowie Bauchweggeräte aus der Werbung weder Bauchfett abbauen noch zu einem Sixpack verhelfen und wie man es richtig macht.
  • Das Märchen vom Abendessen und warum es kontraproduktiv ist hungrig ins Bett zu gehen.
  • Warum die Fettverbrennungszone, welche man auf vielen Kardiogeräten findet, kontraproduktiv ist.
  • Warum man sein Fett nicht mit leichten Gewichten oder vielen Wiederholungen wegtrainieren kann sondern es mit einer alten fast vergessenen Technik dauerhaft in Energie umwandelt.
  • Und noch viele weitere Tricks habe ich in diesem Programm gefunden.

Natürlich kann ich nicht garantieren, daß es für Sie funktionieren wird, aber die Zahlen sprechen für sich. Außerdem  es eine 60-Tage-Geldzurückgarantie.

Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall viel Erfolg beim „Stoffwechsel anregen“ und schlanker werden.

Hier finden Sie detaillierte Infos zu diesem Programm und seiner Wirkungsweise.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/203803_22301/webseiten/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/203803_22301/webseiten/wordpress/wp-content/themes/commune_green extrahiert/footer.php on line 3